Ziele und Aufgaben

PartNet verfolgt das Ziel, die partizipative Zusammenarbeit zwischen Praxis und Wissenschaft im deutschsprachigen Raum zu fördern, den Forschungsansatz weiter zu entwickeln und die öffentliche Wahrnehmung der Partizipativen Gesundheitsforschung zu verbessern. 

Um dieses Ziel zu erreichen, übernimmt PartNet folgende Aufgaben: 

  • Austausch interessierter Akteur*innen aus Wissenschaft, Praxis und Zivilgesellschaft 
  • Weiterentwicklung partizipativer Methodik und Ansätze in Forschung und Wissenschaft
  • Verbreitung von Ansätzen zur Partizipation von bisher nicht aktiv beteiligten Gruppen in Forschungsprojekten
  • Vernetzung mit anderen Akteur*innen der Gesundheitspolitik und -steuerung
  • Veröffentlichungen von Publikationen und Stellungnahmen